GODADDY WIRD DIGITALPARTNER VON HEADIS24.03.2019

Kaiserslautern, 24.03.2019 – Der Internet-Hit „Headis Top 10 Plays“ wird künftig vom weltweit größten Domain-Registrar und Spezialisten für Website-Baukästen, GoDaddy, präsentiert. Die Videos der Funsportart aus Kaiserslautern haben in den letzten Jahren über 600 Millionen Menschen erreicht und unter all jenen, die Spaß an Sport abseits des Mainstreams haben, eine breite Anhängerschaft gefunden.Für den Webhoster GoDaddy, der über 77 Millionen Domains verwaltet, steht die Botschaft „Mach, was dich ausmacht!“ im Zentrum der Partnerschaft.

HEADIS SEIT 2006 AKTIV

Seit über zwölf Jahren entwickelt sich aus Deutschland heraus eine Bewegung um die Sportart Kopfballtischtennis. Sie wird an einer Tischtennisplatte gespielt, allerdings mit einem handballgroßenGummiball und nur mit dem Kopf. Für diesen Sport hat der Kaisererslauterer René Wegner ein komplexes Event- und Marketingkonzept entwickelt. Diesem Konzept gab er den Namen „Headis“. Seither begleitet er die Sportart mit seinem „Headis“-Konzept, dessen Logo und Name auch marken- und kennzeichenrechtlich geschützt sind. Von Kaiserslautern aus haben Sportart und Marke weltweite Erfolge gefeiert. Medialer Höhepunkt dieser Erfolgsgeschichte ist „Die 1. Headis Team-WM“ auf Pro7, produziert von RaabTV. Neben sechs Headis-Profis waren Schauspieler und Sänger Tom Beck, Moderator Kai Pflaume, Entertainer Giovanni Zarrella, Ex-Fußballnationalspieler Mario Basler, Moderator Thore Schölermann und Schauspieler und Comedian Axel Stein Teil der Primetime-Show.

SPORTSPONSORING

Neben der Turnierserie und dem Verkauf des Equipments ist das Sportsponsoring eine der Säulen des Geschäftsmodells. „Headis ist jung und findet schnell immer neue Fans. Jeder der es zum ersten Mal sieht, versteht das Spiel sofort und die vielen viralen Videos haben sich über die ganze Welt verbreitet“, so Wegner. Insbesondere in den sozialen Netzwerken ist Headis aufgrund vieler Kooperationen enorm präsent. Im Onlinebereich fallen darunter u.a. ran.de und sport1.de, die bereits Livestreams der Turniere übertragen haben. Mit ran.de gibt es ein deutschlandweit bekanntes Sportportal, das die Headis-Videos regelmäßig verbreitet. So auch die „Top 10 Plays“, also die zehn besten Ballwechsel eines jeden Turniers, die in Zukunft vom Digitalpartner GoDaddy präsentiert werden.

GODADDY MIT ÜBER 20 JAHREN ONLINE-ERFAHRUNG

„GoDaddy passt für uns im digitalen Bereich wie die Faust aufs Auge. Als Webhoster sind sie weltweit tätig und haben sehr viele Kunden, die „im Internet zu Hause“ sind, genau wie der Großteil der Headis-Spieler und -Fans“, freut sich Wegner auf die Partnerschaft. Tatsächlich ist GoDaddy mit mehr als 18 Millionen Kunden online und jahrzehntelanger Expertise im Webhosting- und Domain-Geschäft ein perfektes Match.

Paul Ashcroft, Regional Director Germany bei GoDaddy, sieht der Zusammenarbeit ebenfalls mit Freude entgegen: „Unsere Angebote richten sich überwiegend an Privatleute, Selbstständige und kleine Unternehmen. In der Regel sind das Menschen, die auch Macher sind, und andere mit einer Idee oder einem Herzensprojekt über Grenzen hinweg begeistern möchten. Diese Ideen können ungewöhnlich und sogar verrückt sein – worauf es ankommt, ist die Leidenschaft, mit der jemand sein Thema vorantreibt und dadurch etwas Größeres entstehen lässt. Headis steht für genau diese Art von Motivation und ist zudem aufgrund der beeindruckenden Entwicklung – vom Freizeitspaß zum globalen Trend – ein idealer Partner für GoDaddy.“

Über GoDaddy

GoDaddy ist die größte Cloud-Plattform weltweit, die sich auf kleine, unabhängige Unternehmen konzentriert. Mit mehr als 18 Millionen Kunden weltweit und mehr als 77 Millionen verwalteten Domains ist GoDaddy der erste Ansprechpartner für Menschen, die ihrer Idee einen Namen geben, eine professionelle Website erstellen, Kunden gewinnen und ihre Arbeit produktiver gestalten wollen. GoDaddys Mission ist es, seinen Kunden die richtigen Tools, das Know-how und die Unterstützung an die Hand zu geben, um ihre Ideen und Projekte erfolgreich zu machen. Weitere Informationen unter https://de.GoDaddy.com.

Match of the Day – Mountain Cup 2019


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close